Lustspiel
in 3 Akten
von
Georg Maier

Inhalt:

Schweren Prüfungen wird Pfarrer Benedict unterzogen. Erst sterben ihm Mesner und Köchin weg, dann bemüht er sich vergeblich um eine Renovierung des Kirchendachstuhls durch den Sägewerksbesitzer Sacklberger. Und schließlich begehren in kürzester Zeit verschiedenste Leute bei ihm Obdach, darunter auch zwei Gauner, die es auf seinen Benedict, einer wertvollen Holzfigur, abgesehen haben. Doch Pfarrer Benedict vertraut auf die Wege des Herrn - und ein bisschen auch auf seine eigene Schläue.

Darsteller und Fotos

Übersicht der Stücke